News


Tagesmütter, betreute Kinder und Versicherungsfälle!

Ohne Zweifel: Tagesmütter haben einen wichtigen Job. Sie sorgen für die Betreuung von Kindern in einer Zeit, in der es die Eltern nicht können. Gute Tagesmütter sind daher fast schon Gold wert. Aber was passiert etwa, wenn sich die Kinder während der Betreuungszeit verletzen oder wenn sie etwas beschädigen? Dann sorgt der passende Versicherungsschutz dafür, dass sich die Schäden in Grenzen halten. Aber was bedeutet das: passender Versicherungsschutz? Wer zahlt in welchem Fall was? Schauen wir uns die Sache etwas detaillierter an. Ein verletztes Kind und weitere Versicherungsfälle Im Allgemeinen gilt: Falls die...

Weiterlesen


Alternativmedizin für Tiere – zahlt die Tierversicherung?

Setze ich dieses Mal auf klassische Medizin oder doch lieber auf Alternativmedizin? Die Frage stellt sich nicht alleine, wenn es um die Gesundheit von Menschen geht. Freunde der Alternativmedizin wünschen sich oftmals auch für ihre Haustiere eine alternativmedizinische Betreuung, aber nicht jede Tierversicherung beteiligt sich an der Finanzierung. Manche tun es. Eine Versicherung, die solche Leistungen für Hunde und Katzen finanziert, ist die „wau-miau Haustierversicherung“ der EUROPÄISCHEN Reiseversicherungs AG, einer Tochtergesellschaft des Unternehmens Nationale Suisse.  Homöopathie, Akupunktur und andere Alternativmedizin „Ähnliches durch Ähnliches heilen“ lautet ein wesentlicher Grundsatz der Homöopathie („Similia similibus curentur“), deren Vater der im d...

Weiterlesen


Swimmingpool und Gartenteich – sicher und versichert!

Das Jahr 2013 hat bisher in vielen Regionen der Schweiz eher nicht zum Schwimmen und Baden eingeladen, aber der Sommer hat ja auch gerade erst angefangen. Und sollte er mit passenden Temperaturen aufwarten, die man sich normalerweise beim Wort „Sommer“ vorstellt, werden auch Leute mit privatem Swimmingpool im eigenen Garten zufrieden sein. Die eigene Pool- und Grillparty mit brutzelndem Fleisch und Gemüse auf dem Grill und ein paar Runden im kühlen Nass kann etwas Herrliches sein. Das Leben ist schön. Im Sommer ist es wunderschön. Ein eigener Swimmingpool im Garten ist allerdings auch etwas, auf das man ein biss...

Weiterlesen


Einschleichdiebstahl ist nicht gleich Einbruchsdiebstahl

Etwa jedes sechste Eindringen in ein Haus oder eine Wohnung mit Diebstahlabsicht ist in der Schweiz ein sogenannter Einschleichdiebstahl, bei dem Diebe beispielsweise durch ein offenes Fenster oder eine offene Tür ins Haus kommen. Das geht aus der Kriminalstatistik 2012 des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor. Für den Beschädigten ist es wichtig, um welche Art von Diebstahl es sich handelt, da die Basis-Hausratversicherung beim Einschleichdiebstahl nicht alle Schäden abdeckt, die bei einem Einbruchsdiebstahl abgedeckt wären. Das erklärte der Sprecher der AXA Winterthur Versicherung Mark Hauser in einem Interview mit der Zeitung Blick, das in der ...

Weiterlesen


Hörhilfen lösen Hörprobleme: Versichern Sie Ihre Geräte!

Wer technische hochwertige Hörhilfen besitzt, sollte darüber nachdenken, sie passend zu versichern, denn "technisch hochwertig" heisst in der Regel auch teuer. Darauf weist aktuell die Versicherungsgesellschaft Mobiliar in der Ausgabe 1/2013 ihres Kundenmagazins Mobirama hin. Mit einem Artikel über Versicherungsschutz bei Hörhilfen entscheidet sie sich dabei für kein Thema, das kaum jemanden in der Schweiz persönlich betrifft: Laut einer Studie aus 2012 leiden immerhin etwa 700.000 Schweizer an Hörproblemen. Hörgeräte können ihnen oftmals helfen, aber nicht jeder nutzt sie. Hörprobleme in der Schweiz - ein paar Zahlen Die sogenannte EuroTrak Studie Schweiz 201...

Weiterlesen


Facebook Party mit Schäden – und wer zahlt?

"Facebook Party artet aus": In Medien findet man bisweilen solche oder ähnliche Titel. Dann geht es oftmals um Partys, zu denen in Social Media aufgerufen wird und bei denen es durch Randale oder aufgrund Unachtsamkeit durch Alkohol zu grösseren Schäden am Hausrat oder Gebäude des Gastgebers oder seiner Nachbarn kommt. Das ist dann bisweilen bereits alleine deshalb bedauerlich, weil die Stimmung einer eigentlich schönen Party eventuell komplett umkippt. Darüber hinaus können finanzielle Folgen drohen. Und dann: Wer zahlt? Informationen dazu gibt es unter anderem beim Schweizerischen Versicherungsverband auf SVV.de. Facebook Party - und e...

Weiterlesen


Versicherungsschutz bei Diebstahl in den Ferien

Die Koffer sind weg! Das ist einer jener Sätze, die aus einem schönen Urlaub innerhalb kurzer Zeit einen sehr viel weniger schönen machen können. Der Diebstahl von Privatsachen der Gäste aus Urlaubshotels ist zwar kein sehr häufig vorkommender Fall, aber auch alles andere etwas mit Seltenheitswert. Und falls solch ein Diebstahl wirklich passiert, kann man letztlich nur froh sein, wenn man die passende Versicherung besitzt, die den Schaden ersetzt. Ähnliches gilt bei anderen Arten des Diebstahls im Urlaub wie etwa Taschendiebstahl. Welche Versicherungen helfen in solchen Fällen? Eine gute Wahl für Urlauber könnten e...

Weiterlesen


Tiergesundheit und Finanzen schützen – mit Helvetia PetCare

Wer mit Tieren zusammenlebt und seine Tiere liebt, möchte ihnen auch im Fall von Krankheit oder Verletzungen die bestmögliche Hilfe bieten. Das kann allerdings – je nach notwendiger Behandlung – ohne Versicherung schnell teuer werden. Eine Tierkrankenversicherung trägt dazu bei, dass die Kosten im bezahlbaren Bereich bleiben und Versicherer wie die Helvetia bieten solch einen Versicherung in diversen Varianten an. Neben einem allgemeinen Basisschutz für Hunde und Katzen gibt es auch einen Komfortschutz sowie weitere Varianten wie etwa einen reinen OP-Schutz oder einen Spezialtarif für Jagd- und/oder Arbeitshunde. Die richtige Variante suchen und finden Zwei Fragen bestimmen...

Weiterlesen


Hochwasser – Versicherungsschutz und Prävention sind wichtig!

Der Juni 2013 war bisher sowohl in Teilen der Schweiz als auch in Regionen der Nachbarländer Deutschland und Österreich geprägt von Hochwasser, Überschwemmungen und Elementarschäden an Immobilien. Das hat auch Diskussionen wie die nach Möglichkeiten neu entfacht, seine eigene Immobilie in einem potenziellen Überschwemmungsgebiet möglichst gut zu schützen. Als Infoquelle zum Thema bietet der Schweizerische Versicherungsverband (SVV) die Broschüre „Wenn das Wasser kommt“ auf seiner Internetseite zum Download an. Hier erfährt man nicht alleine, welche individuellen Schutzmassnahmen sich als sinnvoll erweisen, sondern auch, in welchen Kantonen private Versicherer für die finanzielle Abwicklungen von Elementarsch...

Weiterlesen


Wem nutzt die Taggeldversicherung?

Vielen Menschen fällt bei der Frage, für wen eigentlich eine Taggeldversicherung geeignet ist, als allererstes die Gruppe der Selbstständigen ein. Das ist auch verständlich. Schliesslich sorgt eine Taggeldversicherung dafür, dass man auch dann Einnahmen erhält, wenn man durch Krankheit vorübergehend nicht arbeiten kann, was für Selbstständige und Freiberufler besonders wichtig ist. Sie haben im Krankheitsfall in der Regel vom ersten Tag an einen Verdienstausfall, den sie nur durch Erspartes eine Weile lang kompensieren können. Die Taggeldversicherung sorgt dafür, dass sie beim Verdienstausfall deutlich länger finanziell abgesichert sind. Das bedeutet nat...

Weiterlesen