News


Cyber-Kriminalität bei KMUs: Ein unterschätztes Risiko?

Die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Europa zählen Cyberkriminalität nicht zu den ihr Geschäft bedrohenden Top-Risiken. Das ergab eine internationale Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag der Zurich Versicherung. Im Ländervergleich ist der Anteil der Unternehmen, die Cyber-Kriminalität als eins der Top-3-Risiken einstufen, in der Schweiz relativ niedrig. Besonders hoch ist er dagegen in Grossbritannien. Man kann jetzt natürlich darüber diskutieren, ob nicht andere Risiken als Cyber-Kriminalität tatsächlich noch gefährlicher sind. Unterschätzen sollte man Cyberkriminalität aber keinesfalls. KMU sollten überlegen, ob sie sich nicht dur...

Weiterlesen


Mobiliar startete Pilotprojekt zur Einbruch-Prävention

Die Mobiliar hat diese Woche ein Pilotprojekt zur Prävention von Einbrüchen gestartet. In La Chaux-de-Fonds patroullieren bis nächste private Sicherheitsleute. Das Ziel des Projektes ist es herauszufinden, ob durch eine erhöhte Präsenz der Securitas die Anzahl der Einbrüche reduziert werden kann. Denn Einbrüche sind nicht nur mühsame Angelegenheiten für die Hausbewohner, sondern kommen auch die Versicherungen jedes Jahr teuer zu stehen.  Schweiz: Um die 40'000 Einbrüche pro Jahr Das wissenschaftliche Projekt der Mobiliar wird in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich durchgeführt. Die Hochschule wertet anonyme Schadensdaten der Mobiliar aus...

Weiterlesen


So bleibt der Hund im Winter gesund - einige Tipps

Schnee gehört für viele zu den schönen Seiten des Winters. Schneeballschlachten, Schneemann-Bauen, Skifahren oder ein Spaziergang durch die verschneite Landschaft mit dem Hund lassen die trüben Wintertage schnell vergessen. Der Winter bereitet Spass für Mensch und Tier. Auch wenn Hunde nicht so schnell frieren wie der Mensch, birgt die kalte Jahreszeit auch gewisse Gefahren für unsere Vierpfoter. Weiss man darum, können diese einfach gemieden werden. Hunde vor Kälte schützen? Schnee bereitet Hunden Freude – kaum draussen, vergessen sie sich beim Herumtollen im Schnee. Die Tiere haben den Vorteil, dass sie durch ihr Fell gut vo...

Weiterlesen


Welche Versicherung greift bei Frostschäden?

Zur Freude der Schneesportler hat der Winter endlich Einzug gehalten. Zeit für die lang ersehnten Winterferien in den Bergen. Vor den Ferien muss einiges geplant werden, was die Feriendestination anbelangt. Jedoch sollte dabei das eigene Zuhause nicht vergessen werden, das einige Zeit unbewohnt sein wird. Vergisst man bei längerer Abwesenheit beispielsweise die Wasserleitungen zu entleeren, droht ein Frostschaden. Vor dem Aufbruch in die Berge sollte man also noch die ein oder andere Vorsichtsmassnahme treffen. Erlebt man bei der Rückkehr aber dennoch eine böse Überraschung, lohnt es sich die richtige Versicherung zu besitzen. Frostschäden verhindern  Frosts...

Weiterlesen


Weihnachtszeit: Vorsicht vor Taschendieben

In den Städten und Einkaufsläden ist das Gedränge während der Weihnachtszeit gross. Je näher die Festtage rücken, desto mehr Leute tätigen noch ihre letzten Einkäufe für die Weihnachtsfeiern. Auch wenn man gestresst und vielleicht etwas genervt ist, sollte man das Portemonnaie doch immer im Auge behalten. Während der Weihnachtszeit haben Taschendiebe nämlich Hochsaison. Leider reicht oftmals eine kleine Unachtsamkeit und das Portemonnaie ist weg. Für solche Fälle ist es ratsam, die richtige Versicherung zu besitzen. Taschendiebstähle: Vorsicht in Läden und öffentlichen Verkehrsmitteln 30'014 Taschendiebstähle wurden der Polize...

Weiterlesen


Nichtbezahlen von Versicherungsprämien: Was sind die Folgen?

In der Hektik des Alltags kann es schnell einmal passieren, dass man das Bezahlen einer Rechnung vergisst. Dies hat normalerweise keine ernsthaften Folgen. Spätestens nach der ersten Mahnung, sollte man diese aber dann bezahlen.  Vergisst man Prämienrechnungen zu begleichen, sollte man bedenken, dass nach einer gewissen Frist die Leistungspflicht der Versicherung ruht. Je nach Art der Versicherung werden aber keine rückwirkenden Leistungen übernommen. Die Rechte und Pflichten sowohl der Versicherung als auch des Kunden sind diesbezüglich gesetzlich geregelt. Offene Rechnungen: Leistungspflicht ruht Muss man mit einer Auflösung des Versicherungsvertrags rechnen, wenn man die Prämien ni...

Weiterlesen


Sympany: Neue flex Produkte auf dem Markt

Allgemein, halbprivat oder privat: Welche Option wählt man für mögliche Spital-Aufenthalte? Oft muss man sich vorab für eine von drei Optionen entscheiden und kann nicht von Fall zu Fall variieren. Allerdings entscheiden sich Krankenkassen bisweilen dafür, ihren Versicherten mehr Flexibilität zu geben. Der Krankenversicherer Sympany hat dafür jetzt zwei neue Produkte auf den Markt geworfen: „flex mit privat option“ und „flex mit halbprivat option“. Beide Produkte bringen neben mehr Flexibilität beim Spital-Aufenthalt und bieten darüber hinaus noch weitere Vorteile. Spitalaufenthalt: Mehr Flexibilität durch die neuen flex Produkte Sympany verkauft „flex mit halbprivat optio...

Weiterlesen


Erwerbslosigkeit: Idee einer Allgemeinen Erwerbsversicherung

Ende August dieses Jahres wurde die Volksinitiative "Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ vom Bund abgelehnt und zwar ohne direkten Gegenentwurf oder indirekten Gegenvorschlag. Auch die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Nationalrates (SGK) hat die Ausarbeitung eines indirekten Gegenvorschlags Mitte November abgelehnt. Damit ist die Angelegenheit jedoch noch nicht vom Tisch. Die SP brachte als Gegenvorschlag zur Initiative die Idee einer Allgemeinen Erwerbsversicherung (AEV) bei der SGK-N ein.  AEV soll die Leistungen verschiedener Versicherungen ersetzen „Die AEV ermöglicht allen Menschen, die nicht erwerbstätig sein können, ein Auskommen in Würde, unabhängig vom Grund der E...

Weiterlesen


Die Mobiliar verbindet Hochwasser-Prävention und Kunst

Sich an Investitionen für HochwasserschutzHochwasserschutz in der Schweiz zu beteiligen, hat für den Versicherer Mobiliar bereits Tradition. Seit 2005 hat das Unternehmen schweizweit bereits insgesamt 75 Hochwasserschutz-Projekte unterstützt. Beim Hochwasserschutz für die Gemeinde Freienwil geht Mobi jetzt aber noch einen Schritt weiter. Der Versicherer beteiligt sich nicht nur mit 250.000 Franken am Präventionsprojekt, sondern initiiert zusätzlich die Beteiligung von Künstlern am Projekt. Der Dorfbach wird umgeleitet und teilweise geöffnet Freienwil ist eine Gemeinde im Kanton Aargau und befindet sich rund drei Kilometer vom Bezirkshauptort Baden entfernt. Knapp 1.000 Menschen leben im Dorf, durch das der Maasbach fliesst,...

Weiterlesen


Balance Invest Youngster: Vorsorge für Junge

Allianz Suisse hat mit „Balance Invest Youngster“ ein neues Vorsorgeprodukt auf den Markt gebracht, das der Versicherer selbst als „günstige und flexible Vorsorgelösung“ bezeichnet. Die kapitalbildende Lebensversicherung aus der Produktfamilie „Balance Invest“ richtet sich speziell an Menschen bis zu einem Alter von 30 und ein Abschluss der Versicherung ist bereits ab einer Prämie von 100 Franken möglich. „Balance Invest Youngster" ist sowohl für sicherheits- als auch für renditeorientierte Kunden geeignet, die sich finanziell fürs Alter und dank der integrierten Erwerbsunfähigkeitsrente zusätzlich für den Fall einer Erwerbsunfähigkeit absichern möchten. Balance Invest Youngster: Versiche...

Weiterlesen