Autoversicherung - So finden Sie ein günstiges Angebot

Anbieter für Autoversicherungen sind zahlreich und die Auswahl wird für Sie zur Qual der Wahl. Doch nutzen Sie die Angebote der vielen Versicherer und sparen Sie jährlich Hunderte von Franken an Prämien. Die Unterschiede der einzelnen Versicherer sind beträchtlich.

Hier finden Sie interessante Möglichkeiten, wie Sie finanziell profitieren können. Nutzen Sie unsere Spartipps und finden Sie eine günstige Autoversicherung

Spartipps

Wie bei jeder Versicherung ist das Sparpotenzial durch Vergleichen sehr gross. Holen Sie daher Offerten von verschiedenen Versicherungen ein und vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis der Anbieter miteinander.

1. Wählen Sie das richtige Auto

Wählen Sie ein Auto aus, das Ihren finanziellen Verhältnissen entspricht. Zwar erhalten Sie bei Leasingfahrzeugen oder teureren Autos attraktive Rabatte. Doch je grösser Ihr Auto dimensioniert ist, desto höher sind die Prämien für Ihre Autoversicherung.

Fragen, Unklarheiten?

Eine Fachperson analysiert Ihre Angaben und stellt für Sie eine Offerte für das am besten passende Angebot zusammen. Kostenlos und unverbindlich.

Jetzt Offerte anfordern

2. Wählen Sie einen höheren Selbstbehalt

Ähnlich wie bei einer höheren Franchise bei der Krankenkasse sparen Sie mit einem höheren Selbstbehalt bei der Autoversicherung. Sie müssen sich aber bewusst sein, dass Sie die Kosten in einem Schadenfall auch bezahlen können.

3. Unfallfrei fahren und sparen

Das grösste Sparpotenzial bei Ihrer Autoversicherung erzielen Sie mit unfallfreiem Fahren, da Sie nach dem Bonussystem bewertet werden. Hier bezahlen Sie als Neulenker bis zu 240 Prozent des Grundbetrages. Autofahrer, welche über längere Zeit unfallfrei fahren, bezahlen noch 30 Prozent des Grundbetrags. Die Unterschiede bei den Versicherungen sind enorm. Einige Versicherer rechnen das Fahren mit einem Fremdfahrzeug, beispielsweise einem Geschäftsauto, an, während bei anderen Versicherern unter Einhaltung gewisser Vereinbarungen verhandelbar sind.

4. Trennen Sie Haftpflicht- und Kaskoversicherung

Sie müssen nicht zwingend Ihre Kaskoversicherung bei dem Anbieter abschliessen, bei dem Sie Ihre Haftpflichtversicherung unterschrieben haben. Vergleichen Sie in aller Ruhe Angebote von Zusatzversicherungen bei anderen Anbietern. Unter Umständen sind die Prämien günstiger als bei Ihrem jetzigen Versicherer.

So werden Ihre Prämien berechnet

Die Prämien für Ihre Motorfahrzeughaftpflichtversicherung setzen sich aus vielen Faktoren zusammen. Dabei spielt der Verwendungszweck des Fahrzeugs, der Fahrzeugtyp, die Deckungssumme, der Wohnort, die gefahrenen Kilometer der Parkierort sowie die bisher erreichte Bonusstufe eine Rolle.

Rabattsystem für Wenigfahrer

Die Versicherer bieten verschiedene Möglichkeiten an, um Prämien zu sparen. Beispielsweise profitieren Sie als Wenigfahrer (meist unter 10'000 Kilometer pro Jahr) oder Selbstfahrer (Auto wird ausschliesslich vom Halter gefahren) von attraktiven Rabattsystemen. Neulenker können von Prämienreduktionen profitieren, indem Sie ein Fahrsicherheitstraining absolvieren oder im Schadenfall auf einen Mietwagen verzichten.


Offerte für beste Variante

Fordern Sie noch heute eine kostenlose und unverbindliche Offerte an. Versicherungsexperten ermitteln anhand Ihrer Angaben die passende Versicherung mit dem grössten Sparpotenzial.